Urban Gardening

Heute machen wir einen Ausflug ins "Urban Gardening"!
Der Frühling ist da und der Drang nach frischer Luft und Natur zieht uns in unsere Gärten und auf unsere Balkone.
Für alle die keinen Garten haben, habe ich heute diese schöne Alternative! Wie wäre es denn mal mit einem vertikalen Garten? Er ist einfach an einer Wand zu befestigen und kann wunderschön bepflanzt werden. Als Pflanzen eignen sich z.B. Blattschmuckstauden die auch auch längere Trockenperioden aushalten können. Der "Zwergenkönig" eignet sich mit seiner Wuchshöhe von etwa zehn Zentimetern sehr gut. Doch auch die niedrige Strauchveronika (Hebe) kann wegen ihrer grünen schmalen Triebe sehr gut an die grüne Wand gepflanzt werden.

Ihr wollt noch mehr erfahren? Dann findet ihr hier mehr Infos:

https://www.mein-schoener-garten.de/gartengestaltung/gartenideen/patrick-blanc-die-kunst-der-vertikalen-gaerten-10636

Zurück